Ursachensuche für Mängel und Schäden

Wenn beim Bau, bei Sanierung oder Modernisierung oder auch bei der Nutzung einer Immobilie Mängel oder Schäden auftauchen, kostet die Behebung oft viele Tausend Euro. Oft zeigen erst kleinteilige Untersuchungen, was dafür verantwortlich ist und wer dafür geradestehen muss.

 

Themen:

Erfassung und Dokumentation von Mängel und Schäden

Der Streit um Baumängel bzw. -schäden empfiehlt in der Regel, einen öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen für Gebäude hinzuziehen. Der erfasst und dokumentiert die Mängel bzw. Schäden für die Beteiligten, für Mieter und Eigentümer, für Architekten und Bauhandwerker, für Rechtsanwälte, Schlichter und Gerichte. Oder für die Versicherungen, die eine Mangelbeseitigung oder einen Schaden beziffert haben wollen, bevor Angebote eingeholt werden.
Die Kosten für ein solches Gutachten ermitteln sich nach dem Aufwand für Erfassung, Erstellung, Dokumentation und ggf. mündlicher Erläuterung vor Gericht. In der Regel werden sie – sofern sie nicht schon zur Beweissicherung vom Hauseigentümer oder dessen Anwalt angefordert werden – vom Gericht oder der Versicherung beauftragt und später dem Verursacher die Begleichung auferlegt.

Leistungen Bauschaden- und Baumangel-Begutachtung

  • Vorberatung per Telefon
  • Mangelerfassung und -dokumentation
  • Hinweise zur Mangelbehebung
  • Schadenserfassung und -messung
  • Schadensauswertung
  • Schadensbezifferung
  • Suche nach dem Verursacher
  • Zuweisung von Verantwortungs- und/oder Kostenanteilen bei mehreren Verursachern (Quotelung)
  • Hinweise zur Mangel- und Schadensbehebung
  • Unterstützung der Nachendabnahme

Arbeitsbeispiele für Bauschaden-Begutachtung

Klienten Bauschaden-Begutachtung

  • Mieter
  • Hausbesitzer
  • Rechtsanwälte
  • Bauunternehmen
  • Bauhandwerker
  • Schlichtungsstellen
  • Gerichte
  • Versicherungen

Was unterscheidet Mängel und Schäden?

Mängel

Ein Mangel ist die Regelwidrigkeit, d.h. etwas wurde nicht fachgerecht umgesetzt. Man unterscheidet technische und optische Mängel. Ein Mangel kann zu einem Schaden führen, muss er aber nicht.

Schäden

Ein Schaden ist eine nachteilige Beeinflussung die zu einer negativen Veränderung führen wird. Er kann auch durch äußere Einwirkung wie Klimaextreme, vorsätzlich oder fahrlässig entstehen, also ohne dass ein Mangelzustand ursächlich ist.

Die 11 häufigsten Streitthemen, bei denen ein Bausachverständiger hinzugezogen wird

 

  1. Die Bauhandwerker haben minderwertiges Material eingesetzt als zuvor vereinbart war
  2. Bauhandwerker haben alles abgerechnet, aber nicht alle Arbeiten erledigt (geschuldete Leistung)
  3. Schimmel in der Wohnung – liegt es an der Wohnung oder an den Bewohnern?
  4. Risse in Fassade, Wänden und Fundamenten – Wer ist dafür verantwortlich?
  5. Feuchte Wände, feuchte Keller – Wer muss den Schaden beheben?
  6. Kosten für nachträgliche Wünsche der Bauherren – Angemessen oder nicht?
  7. Mehrkosten wegen Nichteinhaltung der Bauzeitpläne – Wer muss dafür haften?
  8. Im Blower-Door-Test durchgefallen – Welche Handwerker haben geschludert?
  9. Andere/billigere Baustoffe verarbeitet als zugesagt– Ist Wertminderung oder Austausch gerechtfertigt?
  10. Insolvenz des Bauunternehmers/-handwerkers - Gibt es eine Chance auf Rückzahlung?
  11. Fehler bei der Bauausführung – Wer hat nicht aufgepasst? Handwerker oder Bauleiter?
Hinweis: Bevor es vor Gericht geht, sollte man immer die Schlichtungsstelle der Handwerkskammer anrufen. Die Chance auf eine außergerichtliche Einigung liegt erfahrungsgemäß bei 4 von 10 Fällen. Dazu gibt es Schiedsstellen.

Ihr Gebäude-Sachverständiger für die Ursachensuche für Mängel und Schäden

Dipl.-Ing. Heinrich Brameyer

Mein Name ist Heinrich Brameyer, ich bin Diplom-Bauingenieur und seit 14 Jahren öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schäden an Gebäuden. 1955 geboren, kann ich heute auf mehr als 45 Jahre Erfahrung im Bauwesen zurückgreifen.

Tel.: 0521 4174382 | Mail: bausv@brameyer.com

Kontakt

Anfrage zu Ursachensuche von Mängel und Schäden

Ihre Nachricht wurde versendet!

Irgendetwas ist schief gelaufen, bitte füllen Sie alle benötigten Felder aus und versuchen Sie es erneut!

* Pflichtfelder